Café Santé von Freiwilligen

Café Sante von Freiwilligen - ein Projekt der Walder Stiftung

Café Santé geführt von Freiwilligen

Café Santé ist ein Treffpunkt für ältere Migranten*innen organisiert von der HEKS Regionalstelle AG SO. Bei geselligem Beisammensein gibts Inputs zu Themen wie Sozialversicherungen, Spitex und vielem mehr. Im neuen Pilotprojekt werden zwei Café Santés von Freiwilligen geführt. Beitrag: CHF 27'000 für 2 Jahre. Café Santé