Förderbereiche

Drei Förderbereiche

Die Walder Stiftung fördert Projekte aus drei unterschiedlichen Bereichen:

Soziales und Kulturelles
Projekte, welche Beiträge zu einer optimalen Lebens- und Wohnqualität für alle älteren und alten Menschen leisten und die den Erhalt von Selbstständigkeit und Wahlfreiheit unterstützen.

Angewandte Forschung
Projekte angewandter Forschung im Bereich „Leben und Wohnen im Alter“. Der Forschungsgegenstand muss innovationsorientiert sein, soll über das bestehende Praxiswissen hinausgehen und direkt für die Praxis nutzbar sein.

Bauvorhaben
Vorhaben, die eine wegweisende Wirkung auf ihre Umgebung und Region haben. Projekte, welche neue Akzente für ihre Nutzer und ihre Umgebung setzen.