Sozia­les und Kul­tu­rel­les

Projekte im Förderbereich Soziales und Kulturelles haben ein gutes Zusammenleben von älteren Menschen und verschiedenen Generationen zum Ziel. Sie schaffen Rahmenbedingungen, die zu optimaler Lebens- und Wohnqualität in Stadt oder Land beitragen und in denen neue Arten der Begegnung entstehen können. Vorhaben in diesem Förderbereich können auch auf spezifische Zielgruppen älterer Menschen, wie z.B. Migrantinnen, Gehörlose oder an Demenz erkrankte Menschen ausgerichtet sein.

Unterstützte Projekte Soziales und Kulturelles

I'll remember you

I'll remember you

I'll remember you
Generationenmittagstisch Rafz

Generationenmittagstisch Rafz

Generationenmittagstisch Rafz
Upcycling GartenParkTeff

Upcycling GartenParkTeff

Upcycling GartenParkTeff
Begegnungszentrum Broggenpark

Begegnungszentrum Broggenpark

Begegnungszentrum Broggenpark
Musik 60plus

Musik 60plus

Musik 60plus
Buch: Vom Leben und Sterben

Buch: Vom Leben und Sterben

Buch: Vom Leben und Sterben

Wissenswertes

Externer Beitrag
Jugendjobbörse Winterthur
Bildquelle: Anita Vozza
Jugendjobbörse Winterthur
24. November 2020 | Weitere Themen

Jugendjobbörse Winterthur

Für Jugendliche ist es schwierig, einen Ferien- und Taschengeldjob zu finden. Zugleich gibt es viele – insbesondere ältere – Menschen, die froh sind, wenn sie auf einfachem Weg Unterstützung im Alltag erhalten. Vor diesem Hintergrund lancierte die Jugendinfo Winterthur eine Taschengeldjobbörse für 13- bis 18jährige.

21. August 2020 | Weitere Themen

Soziale Einsamkeit erkennen, vorbeugen und lindern

Einsamkeit hat gemäss verschiedenen Studien negative Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit. Das Alterszentrum Hottingen (AZH) hat das Institut Neumünster beauftragt zu eruieren, ob es Hinweise gibt, um soziale Einsamkeit bei ihren Senior*innen zu erkennen, zu reduzieren und präventiv dagegen vorzugehen.

5. Juni 2020 | Kooperationsprojekte

Wegweiser für gute Betreuung im Alter

Sechs Stiftungen lancieren gemeinsam den «Wegweiser für gute Betreuung im Alter» – mitten in einer Jahrhundert-Pandemie. Der Wegweiser zeigt, was gute Betreuung ist und in welchen Handlungsfeldern diese stattfindet.

Haben Sie noch Fragen?

Caroline Desiderio
Geschäftsleiterin

caroline.desiderio@walder-stiftung.ch
T 078 400 26 69

Weitere Förderbereiche

Angewandte Forschung

Ange­wand­te For­schung

Ange­wand­te For­schung
Bauvorhaben

Bau­vor­ha­ben

Bau­vor­ha­ben