Wohnen

Projekte im Förderbereich Wohnen schaffen Wohnraum und Begegnungsorte, die die Bedürfnisse und Voraussetzungen älterer Menschen berücksichtigen. Dazu gehören auch Umnutzungen und bauliche Weiterentwicklungen bestehender Gebäude im Hinblick auf Verbesserung von Barrierefreiheit und von sozialer Nachhaltigkeit.

Unterstützte Projekte Wohnen

Tanzboden und Nachtstätte

Tanzboden und Nachtstätte

Tanzboden und Nachtstätte
Generationenwohnen in langfristiger Perspektive

Generationenwohnen in langfristiger Perspektive

Generationenwohnen in langfristiger Perspektive
Senioren-Wohngemeinschaft in der alten Sennerei Tenna

Senioren-Wohngemeinschaft in der alten Sennerei Tenna

Senioren-Wohngemeinschaft in der alten Sennerei Tenna
Generationehuus Schwarzenburg

Generationehuus Schwarzenburg

Generationehuus Schwarzenburg
Stöcklimatt - Generationen leben zusammen

Stöcklimatt - Generationen leben zusammen

Stöcklimatt - Generationen leben zusammen
Springbrunnen als Begegnungsort

Springbrunnen als Begegnungsort

Springbrunnen als Begegnungsort

Wissenswertes

21. August 2020 | Weitere Themen

Soziale Einsamkeit erkennen, vorbeugen und lindern

Einsamkeit hat gemäss verschiedenen Studien negative Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit. Das Alterszentrum Hottingen (AZH) hat das Institut Neumünster beauftragt zu eruieren, ob es Hinweise gibt, um soziale Einsamkeit bei ihren Senior*innen zu erkennen, zu reduzieren und präventiv dagegen vorzugehen.

28. Januar 2020 | Tagungen und Wettbewerbe - Walder Stiftung, Generationen Wohnen

Gut Wohnen und Leben im Alter - Wettbewerb 2017

Der Wettbewerb 2017 unterstützt Ideen, die für alte Menschen einen Beitrag zur Selbständigkeit und zu gutem Leben und Wohnen im Alter bringen. Sieben Ideen, die in ganz unterschiedlicher Hinsicht innovativ sind, wurden unterstützt.

2. Januar 2020 | Tagungen und Wettbewerbe - Walder Stiftung, Generationen Wohnen

Innovative Lösungen - Wettbewerb 2013-14

Am Wettbewerb 2013-14 wurden betriebliche, organisatorische oder bauliche Lösungen prämiert, die gesellschaftliche, volkswirtschaftliche und soziale Aspekte berücksichtigen und ältere Menschen in ihrer Selbstbestimmung unterstützen.

Haben Sie noch Fragen?

Bar­ba­ra von Wer­ra
Geschäftsleiterin

barbara.vonwerra@walder-stiftung.ch
T 058 451 51 69

Weitere Förderbereiche

Soziales und Kulturelles

Sozia­les und Kul­tu­rel­les

Sozia­les und Kul­tu­rel­les
Angewandte Forschung

Ange­wand­te For­schung

Ange­wand­te For­schung