Soziales

Erzählcafés

Beitrag: CHF 10’000 2 Jahre (2024-2026)

Lebensgeschichten, die verbinden

Das Erzählcafé ist ein biografisches Bildungsformat, das die Lebensgeschichten der Teilnehmenden in den Mittelpunkt stellt. Ein Erzählcafé ist eine Gemeinschaft auf Zeit. Fremde Menschen erzählen sich, begleitet von einer Moderation, zu einem vorher bestimmten Thema Erfahrungen aus dem Leben. Im zweiten Teil besteht die Möglichkeit zum ungezwungenen Austausch und zur Begegnung.

Weitere Projekte

Mobiler Bewegungsparcours 55plus

Mobiler Bewegungsparcours 55plus

Mobiler Bewegungsparcours 55plus
Kontrolliertes Trinken 55+

Kontrolliertes Trinken 55+

Kontrolliertes Trinken 55+