Soziales und Kulturelles, Angewandte Forschung, Wohnen

Generationenwohnen in langfristiger Perspektive

Beitrag: CHF 100’000 für 3 Jahre

Generationenwohnen - von der Intention zur gelebten Umsetzung

Generationenwohnen - von der Intention zur gelebten Umsetzung

Generationenwohnprojekte starten mit Visionen und Absichten und entwickeln sich im Laufe der Zeit weiter. Das praxisorientierte Forschungsprojekt des ETH Wohnforums geht den Fragen nach, wie sich das (inter-)generationelle Zusammenleben im „Alterungsprozess“ der Projekte gestaltet. Dabei geht es um die betriebliche Organisation, die Zusammensetzung der Bewohnerschaft, die Nutzung der Räume und die Ausstrahlung auf das umliegende Quartier.