Soziales

„Ich achte auf mich“

Beitrag: CHF 13’000 für 1.5 Jahre (2022-2023)

Wege aus der Einsamkeit
Bildquelle: iStock.com/Ljupco
Wege aus der Einsamkeit

Wege aus der Einsamkeit

Weil Selbstbestimmung, soziale Teilhabe und eine gesundheitsförderliche Lebensqualität zentrale Bedürfnisse von älteren Menschen sind, zielt das Projekt darauf ab, die soziale und emotionale Einsamkeit von Menschen 65+ zu mindern. Dies geschieht durch Information, Sensibilisierung,  Anregung zur Selbstreflexion und individualisierte Unterstützung.

Zusammen mit Senioren-Schauspielenden des Theaterensembles Obertor wird ein kurzes Theaterstück vorbereitet, das die Themen soziale Teilhabe und andere Möglichkeiten, der Entwicklung von sozialer und emotionaler Einsamkeit zu begegnen, verständlich und unterhaltsam, aber ohne Klamauk umsetzt.

Ergänzende Angebote sind fachlich moderierte Gesprächsrunden sowie ein SMS-basiertes Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit mit Hinweisen auf Angeboten betreffend Einsamkeit, Ideen und lokale Veranstaltungen.

Weitere Projekte

I'll remember you

I'll remember you

I'll remember you
Mosaik findet sis Dehei

Mosaik findet sis Dehei

Mosaik findet sis Dehei